Musée de la Tour aux Puces - AteliersMusée de la Tour aux Puces - Ateliers
©Musée de la Tour aux Puces - Ateliers|STEPHANE THEVENIN

Mit Kindern zu tun

Die touristischen Stätten des Pays Thionvillois öffnen ihre Türen für Kinder. Einige bieten sogar Aktivitäten an, die speziell für sie entwickelt wurden.

Kinder können auf spielerische und lehrreiche Weise die Hochöfen oder die Eisenminen entdecken, die die Geschichte unseres Territoriums und seiner Bewohner geprägt haben. Sie können auch an Kreativworkshops, Schatzsuchen und kostümierten Besuchen von Schlössern und Museen teilnehmen.

Es ist auch möglich, eine geführte Tour durch Thionville zu organisieren, damit Ihre Raoudis die Stadt auf unterhaltsame Weise entdecken.
Draußen oder drinnen, Kinder finden immer eine Möglichkeit, Spaß zu haben!

 

60