Siehe Fotos (2)

NÉCROPOLE MÉROVINGIENNE

Um Audun-le-Tiche
  • Ende des 19. Jahrhunderts wird Arbeiten in einer Eisenmine im Tagbau eine Merowingernekropole freigelegt, woraufhin das Museum für Lokalgeschichte und Archäologie in Deutschoth gegründet wurde. Es zeigt die Funde der ab 1970 von einem Archäologenteam durchgeführten Grabungen und darunter insbesondere die Sammlungen aus der Merowingerzeit.
  • Gesprochene Sprachen
    • Englisch