Siehe Fotos (4)

ÉCOMUSÉE DES MINES DE FER DE LORRAINE AUMETZ

Um Aumetz
  • Und oh! und oh! wir kommen aus der Mine zurück!
    Auf dem Gelände der Mine erhebt sich vor uns der Förderturm. Er ist das Herzstück und Überbleibsel dieses Bergbaus. Auf dem Weg zurück in die Gebäude mischen sich der Geruch und die Geräusche der Mechanik mit unserem Besuch. Enthusiasten zeigen, wie die Maschinen funktionieren. Wir nehmen am Steuer der Fördermaschine Platz und begeben uns zur Anlegestelle, um 200 Meter in die Tiefe zu fahren. In 35 m Höhe bietet uns die Spitze des Förderturms...
    Und oh! und oh! wir kommen aus der Mine zurück!
    Auf dem Gelände der Mine erhebt sich vor uns der Förderturm. Er ist das Herzstück und Überbleibsel dieses Bergbaus. Auf dem Weg zurück in die Gebäude mischen sich der Geruch und die Geräusche der Mechanik mit unserem Besuch. Enthusiasten zeigen, wie die Maschinen funktionieren. Wir nehmen am Steuer der Fördermaschine Platz und begeben uns zur Anlegestelle, um 200 Meter in die Tiefe zu fahren. In 35 m Höhe bietet uns die Spitze des Förderturms einen Panoramablick auf das Pays-Haut.
    Audioguides sind auf Deutsch / Englisch / Niederländisch / Italienisch erhältlich.
Öffnungen
  • vom 1. Mai 2024
    bis zum 31. Mai 2024
  • vom 1. Juni 2024
    bis zum 30. September 2024
  • Samstag
    14:00 - 18:00
  • Sonntag
    14:00 - 18:00
  • Dienstag
    14:00 - 18:00
  • Mittwoch
    14:00 - 18:00
  • Donnerstag
    14:00 - 18:00
  • Samstag
    14:00 - 18:00
  • Sonntag
    14:00 - 18:00
Schließen