img-name-mising

SPECTACLE CARBONE

Um Neufchef
10 Volle Preis
  • Eines Nachts im Wald ...
    Es ist die Abenddämmerung. Sie betreten den Wald. Sie gehen, bis Sie sich auf eine Stufe unter den Sternen setzen. Bereiten Sie sich darauf vor, zur Quelle unserer Menschlichkeit zurückzukehren, um dem zu begegnen, was uns zusammenhält...
    Weil der Wald für Julien Duval und Carlos Martins (ehemaliger ständiger Schauspieler am NEST) per se ein Ort des Imaginären und des Unbewussten ist, ein primärer, wilder Ort, der das Gegenteil von Zivilisation ist, hatten sie den...
    Eines Nachts im Wald ...
    Es ist die Abenddämmerung. Sie betreten den Wald. Sie gehen, bis Sie sich auf eine Stufe unter den Sternen setzen. Bereiten Sie sich darauf vor, zur Quelle unserer Menschlichkeit zurückzukehren, um dem zu begegnen, was uns zusammenhält...
    Weil der Wald für Julien Duval und Carlos Martins (ehemaliger ständiger Schauspieler am NEST) per se ein Ort des Imaginären und des Unbewussten ist, ein primärer, wilder Ort, der das Gegenteil von Zivilisation ist, hatten sie den Wunsch, dieses Stück in Form einer Rückkehr zu den Ursprüngen zu inszenieren. Mit fünf Schauspielern und einer Musikerin laden sie uns ein, uns mit unseren Empfindungen zu verbinden und wachsam zu bleiben. Carbone ist eine Mischung aus Poesie, wissenschaftlichen Texten, Musik, Geschichte und Kosmogonien und steckt voller Unklarheiten und Fragen. Was ist der Mensch? Wie ist unsere Beziehung zum Heiligen, zur Natur, die uns umgibt? Angetrieben von dem Wunsch, Schönheit zu schaffen und Emotionen hervorzurufen, bieten uns Julien Duval, Carlos Martins und ihre Komplizen eine Kommunion mit unserem archaischsten Teil, eine einzigartige Reise zu uns selbst.
Zeitplan
  • vom 27. Mai 2024
    bis zum 29. Mai 2024
  • Montag
    21:30 - 22:45
  • Dienstag
    21:30 - 22:45
  • Mittwoch
    21:30 - 22:45
Schließen