img-name-mising

SCÈNE AU BAR - DIEGO

Um Fameck
16 Volle Preis
  • Er wurde 1998 geboren, an dem Tag, an dem Frankreich Weltmeister wurde, und sein Vater nannte ihn Diego... Leider gelingt es Diego nicht, in die Haut dieses Traumsohns zu schlüpfen, da er von den Bestrebungen und Ambitionen seines Vaters rund um den Fußball geprägt wurde. Alles drängt ihn auf die Ersatzbank... Doch das Schicksal führt ihn vom Rasen auf die Bühne, das Theater wird zu seinem gelobten Land.
    Mit Rührung erlebt Diego die Gemeinschaft mit einem Vater, den er nie enttäuschen...
    Er wurde 1998 geboren, an dem Tag, an dem Frankreich Weltmeister wurde, und sein Vater nannte ihn Diego... Leider gelingt es Diego nicht, in die Haut dieses Traumsohns zu schlüpfen, da er von den Bestrebungen und Ambitionen seines Vaters rund um den Fußball geprägt wurde. Alles drängt ihn auf die Ersatzbank... Doch das Schicksal führt ihn vom Rasen auf die Bühne, das Theater wird zu seinem gelobten Land.
    Mit Rührung erlebt Diego die Gemeinschaft mit einem Vater, den er nie enttäuschen wollte... Das Stück ist eine sportliche und künstlerische Leistung, aber auch eine nostalgische Reflexion über die Kindheit. Es wimmelt nur so von Emotionen, die uns aufgrund der langsam aufsteigenden Erinnerungen umarmen.
Zeitplan
Zeitplan
  • der 23. März 2024 Um 19:00
Schließen