img-name-mising

LA SANTÉ NE TOMBE PEUT-ÊTRE PAS DU CIEL

Um Thionville
  • Wie kann man sich in seinem Kopf und seinem Körper besser fühlen, seinem Leben einen Sinn geben und es nicht vergeuden, fernab von den Sirenen der Persönlichkeitsentwicklung?
    Beziehungen, Ernährung, Gartenarbeit, Sport, Meditation... Die Ressourcen des Alltags und komplementäre Therapien helfen dabei, Gelassenheit und Lebensfreude wiederzufinden, auch ohne medikamentöse Behandlung und therapeutische Betreuung.

    Referent: Cyril Tarquinio, Professor für Psychologie an der Universität...
    Wie kann man sich in seinem Kopf und seinem Körper besser fühlen, seinem Leben einen Sinn geben und es nicht vergeuden, fernab von den Sirenen der Persönlichkeitsentwicklung?
    Beziehungen, Ernährung, Gartenarbeit, Sport, Meditation... Die Ressourcen des Alltags und komplementäre Therapien helfen dabei, Gelassenheit und Lebensfreude wiederzufinden, auch ohne medikamentöse Behandlung und therapeutische Betreuung.

    Referent: Cyril Tarquinio, Professor für Psychologie an der Universität Lothringen, Leiter des Centre Pierre-Janet in Metz, dem ersten universitären Zentrum für Psychotherapie in Frankreich.
Zeitplan
Zeitplan
  • der 27. März 2024 Um 14:30
Schließen