img-name-mising

EXPOSITION VÉGÉTAL

Um Thionville
  • Die Ausstellung Végétal ist eine Einladung zum Beobachten. Ein Moment der Unterbrechung, um bei einer widerstandsfähigen Natur zu verweilen. Lange vor unseren Zeitgenossen hat der Jugendstil die Vegetation wieder in den Mittelpunkt des künstlerischen Schaffens gerückt. Émile Gallé, ein botanischer Künstler und Pionier dieser Strömung, trug wesentlich zu ihrem Aufschwung bei, indem er die gewöhnliche Flora in seinen Werken getreu nachbildete.

    Die Pflanzen besiedeln alte Mauern, dringen...
    Die Ausstellung Végétal ist eine Einladung zum Beobachten. Ein Moment der Unterbrechung, um bei einer widerstandsfähigen Natur zu verweilen. Lange vor unseren Zeitgenossen hat der Jugendstil die Vegetation wieder in den Mittelpunkt des künstlerischen Schaffens gerückt. Émile Gallé, ein botanischer Künstler und Pionier dieser Strömung, trug wesentlich zu ihrem Aufschwung bei, indem er die gewöhnliche Flora in seinen Werken getreu nachbildete.

    Die Pflanzen besiedeln alte Mauern, dringen manchmal in die Ritzen des Asphalts ein und verteilen sich hier und da in unseren Städten und auf dem Land. Löwenzahn, Disteln, Kornblumen, Hahnenfuß und andere Unkräuter stehen neben den harmonischen und dennoch wilden Sträußen, die von der Hand des Künstlers geformt wurden.

    Zwischen Realität und Fantasie pendelnd, setzen zehn Künstler eine Natur neu zusammen, die einen neuen Blick verdient.
Zeitplan
  • vom 26. Januar 2024
    bis zum 23. März 2024
  • Dienstag
    14:00 - 18:00
  • Mittwoch
    14:00 - 18:00
  • Donnerstag
    14:00 - 18:00
  • Freitag
    14:00 - 18:00
  • Samstag
    14:00 - 18:00
Schließen