img-name-mising

ÉGLISE PAROISSIALE SAINT-MARTIN

Um Kœnigsmacker
  • Die Kirche von Koenigsmacker wird bereits 1065 erwähnt, aber wie viele andere wurde sie auf einer ehemaligen heidnischen Kultstätte errichtet und trägt die Spuren davon: Der Kopf einer gallorömischen Gottheit ist in der Ostwand versiegelt.
    Das um 1625 renovierte und 1740 wieder aufgebaute Gebäude besteht heute aus einem einzigen Schiff, das als Scheunenkirche bezeichnet wird.
Öffnungen
  • Das ganze Jahr über
  • Montag
    Um 00:00
  • Dienstag
    Um 00:00
  • Mittwoch
    Um 00:00
  • Donnerstag
    Um 00:00
  • Freitag
    Um 00:00
  • Samstag
    Um 00:00
  • Sonntag
    Um 00:00